Herbstschwitzhütte

Wegweiser

Es sind noch Plätze frei…

Noch können wir den letzten warmen Hauch des Sommers spüren, doch die Nächte werden wieder spürbar länger und Mutter Natur bereitet sich auf die kalte Zeit des Jahres vor. Auch wir Menschen machen unseren Garten winterfest – wir schauen welche Pflanzen geschützt werde müssen, holen sie in die Wärme des Hauses oder packen sie gut ein, sodass sie vor dem Frost sicher, im folgenden Frühjahr aufs Neue entfalten. Aber nicht nur der Garten möchte umsorgt und vorbereitet werden, sondern auch unsere Seele. Der Herbst dient uns als Wegweiser: Von welcher alten Last wollen wir uns befreien, lassen sie also erfrieren und was möchte wir vor der Kälte und der Dunkelheit schützen? Zu diesem Zweck ist eine Schwitzhütte wunderbar geeignet; im Bauch von Mutter Erde erhalten wir die Gelegenheit, uns selbst zu betrachten, alte Lasten zu entdecken, um sie hinter uns zu lassen und den inneren Schatz zu bergen – um ihn durch den Winter hindurch das zu geben, was es braucht, um im Frühjahr in neuer Blüte aufzugehen.

Das Seminar beginnt am Samstag um 13 Uhr und endet am nächsten Tag gegen 13 Uhr
Kosten: 110 € inklusive Übernachtung und Verpflegung
Anmeldungen unter info@seelentanz.org

Liebe Grüße
Yasemin

Kommentar absenden

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.